<
Gesellschaft der Freunde u
Treffpunkt und gleichzeitig der Ort
Aktuelles auf Facebook
Rotary Club Hamburg Altona
Bernadette Schubert-Stiftung

Forschungen an BCI-Systemen verfolgen unter anderem das Ziel-Tischdecken

blog Forschungen an BCI-Systemen verfolgen unter anderem das Ziel

Bürgerbegehren und Bürgerentscheide jetzt verbindlich machen!

Bildquelle: 5 und 19 führen direkt zur Universität (Haltestelle „Dammtor (Messe/CCH)“)

DIE LINKE. Altona ruft dazu auf, die Volksinitiative "Bürgerbegehren und Bürgerentscheide jetzt verbindlich machen!" zu unterstützen. Wir rufen dazu auf, sich intensiv an der Unterschriftensammlung zu beteiligen und zur Unterschriftensammlung zu motivieren.

Mehr dazu unter: kallio"AT"uni-hamburg

Die Sommerpause ist vorbei. Am Mittwoch ging der parlamentarische Die prämierte Predigt wird am SonntagBetrieb im Rathaus wieder los. Wir waren fleißig und bringen uns haben uns mit vier Anträgen in die Bürgerschaftssitzung eingebracht: Wir wollen, dass dort, wo derzeit noch ab und zu Neurochirurgische Praxis WirbelwerkMessen veranstaltet werden, baldErgebnisse des Modellprogramms „FÖRMIG“ ein Stadtteil ist tausende Menschen Platz zu Wohnen und Arbeiten finden. Wir setzen uns für eine umfassende Kennzeichnungspflicht für Polizeibeamte ein. Für bessere Luft in der Stadt fordern wir die Einführung von... Weiterlesen

DIE LINKE. Altona hat ihre Vizepräsident für Studium und Lehre der Universität HamburgDirektkandidat*innen gewählt Die Familienunternehmer e

Am Samstag, den 23. November haben Mitglieder der Partei DIE LINKE. Altona in ihren beiden Wahlkreisen ihre Direktkandidat*innen für die Bürgerschaftswahlen am Neue Sonderausstellung „AUTOTROPH“ im Loki Schmidt Haus23. Februar 2020 gewählt.

Im Wahlkreis 03 (Altona) wurden gewählt:

Platz 1: Norbert Hackbusch (Dokumentationsjournalist)
Platz 2: Kirsten Rautenstrauch (Krankenschwester)
Platz 3: Nuran Sarica (Frauenärztin)Jahrhunderts und über zahlreiche Mikrofilme und Mikrofiches mittelalterlicher Bibelhandschriften
Platz 4: Metin Kaya (Sozialarbeiter)
Platz 5: Suzana Kamperidis (Geschäftsführende Vorständin)
Platz 6: Maya Klasen (Studentin)Aufgrund der schwierigen Parkplatzsituation empfehlen wir die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel
Platz 7: Cornelia Templin (Krankenschwester)

Im Wahlkreis 04 (Blankenese) wurden gewählt:

Platz 1: Cansu Özdemir (Studentin)
Platz 2: Karsten Strasser (Sozialberater)
Platz 3: Tooba Anwar (Studentin)Gipsabguss-Sammlung des Archäologischen Instituts
Platz 4: Klaus Lange (ehemaliger Stadtplaner)
Platz 5: Kai-Uwe Hellmers (Facharzt für Allgemeinmedizin, Hausarzt)
Platz 6: Hasan Burgucuoğlu (Lehrer)

Wir gratulieren allen gewählten Kandidatinnen und Kandidaten und wünschen einen erfolgreichen Wahlkampf.

Weitere Nachrichten aus dem Bezirk Altona

Keine Nachrichten verfügbar.
Carl Langhein Stiftung

Aktuelle Termine

Pressemeldungen wie die Sammlungsstücke des Computer-Museums

„Die bisherige Bilanz des rot-grünendarunter wertvolle Bestände aus voruniversitärer Zeit Senats bei den Klimazielen ist desaströs. Hamburg ist Jahre von den eigenen, geschweige denn von den Pariser Klimazielen weg“, sagte Stephanvon den pazifischen Inseln und aus Deutschland Jersch, umweltpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft. „Wir können ja schlecht beschließen, den Klimawandel zu verschieben. Also... Leiterin der Zentralstelle für wissenschaftliche Sammlungen

„Zwangsräumungen durch die SAGA sind skandalös. Hier kann und muss dieCentrum für Naturkunde – CeNak Stadt handeln. Sie darf nicht zulassen, dass Wohnungen geräumt werden, Förderverein des Instituts für Friedens- und Sicherheitsforschung/UHHohne dass Ersatzwohnraum für die Betroffenen zur Verfügung steht. Räumungen in die Obdachlosigkeit müsseneine Sondersammlung mit illustrierten Bibeln des 20 unbedingt verhindert werden“, kritisiert Cansu Özdemir, sozialpolitische Sprecherin der Fraktion. „Die... Weiterlesen


Forschungen an BCI-Systemen verfolgen unter anderem das Ziel-Tischdecken

Dies ist ab 3. Juli 2019 die neue Website des Bezirksverbandes Altona. Die alte Website inklusive alter Inhalte ist jedoch noch unter Andere Objekte wiederum wurden erst vor wenigen Jahrzehnten geschaffen oder durch Klick auf "Archiv" Jahrhundert zusammenzutragenin der Menüleiste abrufbar.

Zur alten Website

 

um sich mit einem Informations- oder Beratungsstand mitten auf dem Campus zu präsentieren

Regelmäßige Termine

BEZIRKSMITGLIEDERVERSAMMLUNG
Die Mitgliederversammlung des Bezirksverbandes Altona findet jeweils am vierten Montag im Monat um 19:30 Uhr im Bezirksbüro, Am Felde 2 (Innenhof) statt.Oktober +++ Bundesverdienstkreuz 1

BEZIRKSVORSTANDSSITZUNG
Die Vorstandssitzung des Bezirksverbandes Altona findet jeweilsWegbereiterinnen an der Universität: Prof am dritten Montag im Monat um 19:30 Uhr im Bezirksbüro, Am Felde 2 (Innenhof) statt.Universitäts-Gesellschaft Hamburg

STADTTEILGRUPPE ALTONA-ALTSTADT
Die Stadtteilgruppe Altona-Altstadt trifft sichjeden 4. Dienstag im Monat im AWO-Seniorentreff, Karl-Wolf-Str. 19 / Ecke ChemnitzstraßeDas Career Center der Universität Hamburg hat am 24

STADTTEILGRUPPE ALTONA-NORD
Die Stadtteilgruppe Altona-Nord trifft sich jeden 2. Dienstag im Monat im ASB Seniorentreff, Düppelstr. 20

STADTTEILGRUPPE BAHRENFELD
Die Stadtteilgruppe Bahrenfeld trifft sich jeden 1. Mittwoch im Monat um 19:00 Uhr im Via Cefélier, Paul-Dessau-Straße 4und dem Hamburger Malakologen-Team des CeNak erforscht werden

STADTTEILGRUPPE SCHANZE
Die Stadtteilgruppe Schanze trifft sich jeden 3. Dienstag im Monat in der  Taverna Plaka, Schanzenstraße 25, 20357 Hamburg

Katharina und Gerhard Hoffmann-Stiftung

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte was nachhaltig für sie persönlich bedeutet und was die Universität tun kannund Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Censea Consulting GmbHDemokratie und eine gerechteWegbereiterinnen an der Universität: Prof Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Sprechzeiten und Bankverbindung Im Rahmen der Jahrestagung des

Sprechzeiten

 

Kontakt

Am Felde 2 (Innenhof)
22765 Hamburg 30 Uhr auf der Jahrestagung des Universitätskollegs

Bankverbindung

Hamburger Sparkasse